Kulturverein Kunstbox Seekirchen - Home
NewsProgrammKulturvereinServiceLinksEmailwerk
Aktuello-ton vocal days GitarrenkurseGesangGospelchor HerbstArchiv


Gitarrenworkshops mit David Hauser

"Rock Ballads & Love Songs"

 

Welches Thema hat die Musik wohl mehr geprägt als das Gefühl der Liebe und Beziehungen? Und Musik ist eine der schönsten Formen, diesem Gefühl Ausdruck zu verleihen. Einige dieser Klassiker werden wir in diesem Workshop erarbeiten.

Außer der Love Songs werden sich noch einige andere Rock Balladen ins Programm mischen.

 

Von EASY über MEDIUM bis ADVANCED ist wieder für jeden etwas dabei.

 

Songs: Every breath you take (Sting), Angels (Robbie Williams) You are so beautiful to me (Joe Cocker), And I love her (Beatles), Don´t know why (Norah Jones) and more

 

Termine: 17. März - 28. April (6 Abende - außer 31. März - Osterferien), jeden Dienstag, 18.00 Uhr, in der Weintraube Seekirchen.

Workshopbeitrag: € 115,--

 

 

***

 

"Summertime" Jazz-Songs (mit Schwerpunkt Jazz-Rock)

 

Rechtzeitig zur Zeitumstellung auf die Sommerzeit starten wir mit „Summertime“ in den Gitarrenfrühling.

 

Dass „Jazz“ nicht nur höchst komplizierte und unmelodische Musik ist, zeigen viele harmonische Jazz-Songs, die sehr populär wurden.In diesem Workshop gehen wir anhand bekannter Songs den (gar nicht so) geheimnisvollen Jazzklängen auf den Grund.

 

Die Basics sind einfach – wie weit man sich in die Jazz-Tiefen hineinarbeiten möchte, kann jeder Teilnehmer selbst für sich entscheiden.

 

Neben Songs wie „Summertime“ (George Gershwin), sind auch Instrumentals von Herbie Hencock (Watermelon Man, Cantaloupe Island) und Joe Zawinul (Mercy, Mercy, Mercy) Teil des Programms.

 

Termine: 17. März - 28. April (6 Abende - außer 31. März - Osterferien), jeden Dienstag, 20.00 Uhr, im Emailwerk Seekirchen.

Workshopbeitrag: € 115,--

 

***

 

"Blues & Rock'n Roll"

 

Von Elvis über Chuck Berry bis zu den Beatles

 

Wieder einmal landen wir bei good old ROCK´N ROLL, „Rhythm & Blues“ (R&B), denn man könnte immer wieder etwas Neues entdecken, würde man sein ganzes Leben nur den Blues spielen.

Songs wie I´m all shook up (Elvis), Johnny. B. Goode, Roll over Beethoven (Chuck Berry), Sweet Home Chicago (Blues Brothers – Clapton) , I,m walking (Fats Domino), I feel good (James Brown), Rock around the clock (Bill Haley) sind der Inhalt von diesem Workshop.

Wir starten zuerst mit einfacher Song-Begleitung, und tauchen gemeinsam in den Rhythmus eintauchen, um die Songs in ihren Details zu erleben bzw. erlernen.

Weiters gibt es zum Vertiefen viele Solo-Ideen, Original-Solos und heiße Riffs.

 

Einsteigen können Leute mit Gitarren-Grundkenntnissen (Begleitung – leichte Barreegriffe). Vor allem das gemeinsam „Grooven“ und die Spielenergie werden wichtige praktische Themen sein.

Doch auch für Gitarren-Spezialisten wird wieder genügend Herausforderndes dabei sein, denn für die Songs werden drei verschiedene Schwierigkeitsstufen angeboten, zwischen denen man wählen und auch wechseln kann.

 

EASY – mit Begleit-Grundkenntnissen zu meistern

MEDIUM – es kommen einige Tricks dazu

ADVANCED – da geht’s´s ordentlich zur Sache

Jeder wählt für sich zu den Songs den passende Level aus.

 

Termine: 5. Mai bis 9. Juni (6 Abende), jeden Dienstag 18.00 Uhr in der Weintraube Seekirchen.

Workshopbeitrag: € 115,--

 

***

 

"Voixmusi und da Blues"

 

Ein Streifzug durch unsere heimatliche Musiklandschaft in Kombination mit dem Blues

 

Endlich – ein lang ersehnter Workshop!

Einige Crossover-Elemente zwischen Volksmusik und dem Blues hat David Hauser schon in seinem Konzertprogramm TAUERN-BLUES verarbeitet.

Hier sind einige weitere Ideen der unkonventionellen Bearbeitung unserer heimatlichen Musik.

 

Schon mal eine Polka, ein Gstanzl mit viel bluesiger Würze gespielt?

Jetzt gibt es die Gelegenheit dazu. Natürlich wieder im alt bewährten Stil, dass für jeden Level von EASY über MEDIUM bis ADVANCED etwas dabei ist.

 

Termine: 5. Mai bis 9. Juni (6 Abende), jeden Dienstag 20.00 Uhr im Emailwerk Seekirchen.

Workshopbeitrag: € 115,--

 

***

 

"Lagerfeuer-Gitarre"

 

Wieder gibt es sie: Die inspirierenden Abschlussabende am Lagerfeuer mit chilligen Songs!"

 

Ein Gitarrenworkshop, bei dem es um das geht, was der Titel verspricht: Musik am Lagerfeuer, und das an ausgewählten Naturplätzen im Seengebiet in und um Seekirchen. Nicht die Virtuosität zählt, sondern die gemeinsame Spielenergie.

Somit ist dies auch eine gute Gelegenheit für Gitarristen, die mal in unsere Workshops reinschnuppern wollen, denn vom Level wollen wir die Abende eher „easy“ halten.

(Ein paar musikalische Schmankerl in Form spezieller Gitarrenriffs sind für die fortgeschrittenen Gitarristen auch dabei...)

Ideal für Workshop-Einsteiger

Voraussetzungen: Grundakkorde

 

Das Kursprogramm beinhaltet ausgewählte Songs in Verbindung mit Lagerfeuer. Dabei sollen nicht nur typische Gassenhauer zum Zug kommen, sondern auch einige unbekannte oder in Vergessenheit geratene Lieder.

Natürlich sind wieder einige „unvermeidbare“ Pop- Rock und Folk- Songs dabei. Auch der Blues ist Teil des Programms.

 

- Gemeinsam Musik erleben.

- Wenige Akkorde – viele Songs...

- Warum so viele Barregriffe, wenn’s mit Kapodaster leichter geht?

- Wie kann ich mit wenigen Mitteln einen Song zum Grooven bringen?

- Viel Rhythmus und Inspiration

 

 

Mitzubringen: Akustikgitarre, Sitzunterlage, Kapodaster,

 

Der Kurs umfasst vier Abende, jeweils ca. 2 Stunden

 

Kurstermine:

Di. 16. Juni

Di. 23. Juni

Di. 30. Juni

Di. 07. Juli

 

Beginn: Jeweils 20h

 

Ort: Ausgewählte Naturplätze im Seengebiet um Seekirchen

Bei Schlechtwetter im Emailwerk Seekirchen oder einem nahe gelegenen Gasthaus

 

Kursbeitrag: € 80,--

 

 

 

 

...und gleich online anmelden >>